Monatsarchive: August 2014

halber Hahn

schon mal was von halben Bergen gehört?

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Charakterprofil Satan

„Vom Streifen durch die Erde komme ich“, antwortet Satan auf die Frage Gottes: „Wo kommst du her?“. „Vom Streifen durch die Erde und von der Wanderung durch sie“, Hiob 1, 7 (Übersetzung Leopold Zunz). Man mag darin die Rastlosigkeit erkennen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

mühsames Geschäft

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

zeitlos?

hier geht die Herbstzeitlos

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

ohne Titel

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

passieren

Mit der Einführung der Datenverarbeitung und Datenspeicherung an virtuellen Orten außerhalb der privaten elektronischen Apparatur sind Probleme und Herausforderungen entstanden, den früheren Zeiten unbekannt, in denen es überwiegend Schriftverkehr und mündliche und symbolische Formen des Informationsaustauschs und des Transports von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Naturstücke

nature à la nature

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Begrüßung

durch ein Stillleben mit alten Fundsachen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Erzähltes, Erlebtes

Als ich damals durch eine anonyme Einöde kam, musste ich den Kopf einziehen. Ich habe ihn bis auf die Brust herabgesenkt wegen der niederdrückenden Finsternis im Nacken. Kein schönes Gefühl – ich habe es bis heute im Atlas. Auch kein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

sie erinnert sich

Ich entsinne mich, sagt sie. Ein Film. Eine Katastrophe, in der ich zuschauen musste. Erschütterungen des Bodens, auf dem ich stand. Seismische Wellen von überall her. Zeit vergeht. Zeiten vergehen, in denen ich vielleicht teilweise enthalten bin oder auch nicht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar