Monatsarchive: November 2013

aufspringen

Eine Knospe springt auf, das Schloss eines Koffers Eine Frau springt vom Stuhl oder Bett auf Ein Mann springt auf den fahrenden Zug – und verfehlt ihn

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

packen und nähen

vernähen, sticheln und anpacken

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

zu Alice

zum „Schattenspiel“ aus „Alice im Unterland“, 26.11.13 heroische digitale: der knick der knackt macht klick macht klack der klacks der packts: der klickt den klecks stracks ins gewechs – doch erst die recke bringt im gepecke sie alle zur strecke

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Alice

Jaklin alias Alice im Unterland

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

nicht selbstverständlich

Unverstand ist kein Delikt, aber Missverstand schon. Unverstand auch – insofern er duldet, dass Missverstand sich ihm beigesellt. Spießgesellschaft, sagt man, und ‚mitgegangen, mitgefangen, mitgehangen‘. Daher nicht versäumen, Unverstand frühzeitig umzudrehen: Ich verstehe, dass ich nicht verstehe. Es ist ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Menschen als Künstler

Niemand würde bestreiten, dass auch Künstler Menschen sind. Der umgekehrte Schluss hingegen scheint von Zeit und Zeit, von Epoche zu Epoche strittig – alle Menschen, jedes Individuum sei Künstlerin oder Künstler. Und doch: eine unseren menschlichen Fähigkeiten angemessenere Berufung gibt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

panPan

Pan auch pan

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

leidenschaftliche Energie des Gedankens

Musil denkt vor dem Einschlafen nach über seine Art zu schreiben, z.B. Novellen. „Worauf es mir ankommt ist die leidenschaftliche Energie des Gedankens. Wo ich nicht irgendeinen besonderen Gedanken herausarbeiten kann, wird mir die Arbeit sofort zu langweilig; es gilt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

weise weisung

weise wege aber weise besser nie zurecht – das soll keine zurechtweisung sein!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

glückliche Selbstreflexion

ermesse gegenwärtiges Glück und sein erstaunliches Ausmaß am Umfang vorausgegangenen Unglücks succeeding self-reflexion: measure your actual prosperity and its extent by volume and size of earlier bad luck

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar