Monatsarchive: Mai 2012

beim Betreten

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

schon wieder Tagebuch

Die engagiertesten Gegner des täglichen Aufzeichnens findet man unter den Tagebuchschreibern. Den Tag Revue passieren zu lassen halten sie für eine unsinnige Schau. Diarien sind eine Unsitte, eine üble Gewohnheit. Ein befremdender Einschlag in den ansonsten sinnvollen alltäglichen Ablauf. Du … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

erledigt

is‘ was?

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Spuk

das ist doch was im Busche?

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Nds.

und seine Berge:

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

schlüssellos

Er drehte so lange am Schloss, bis er hindurchsehen konnte. Dann schlug das Tor zu. Es stand wie gemauert. Wer aus- oder eingehen wollte, musste sich nun durchs Guckloch mühen. Keine Fuge, kein Spalt, kein Riss. Es war alles wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

hier schoss …

HIER SCHOSS KÖNIG ERNST AUGUST IM AUGUST 1847 XII JAGDBARE HIRSCHE oben: der Stein für den König, unten, ohne Text: die XII Mäler für die erlegten Hirsche.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Sprachzeichen

Rätsel und Kürzel als Sprachzeichen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Perspektive

verwehrte und zugelassene

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Kukesburg

In einem der kleinen Mittelgebirge östlich der Weser, in schwer zugänglichem Waldgebiet, liegt die Kukesburg. Die Reste einer Fliehburg seit der Zeit der Völkerwanderungen. Im neunzehnten Jahrhundert wurde dort Sandstein gebrochen. Man transportierte ihn nach Hannover und verwendete ihn daselbst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar