es heißt …

er sei leihweise erfinderisch
Entdeckungen

die bei anderen ein säuerliches Aufstoßen auslösen
ihm stoßen sie zu und
sie lassen sich nicht abspenstig machen
als hätten sie lange schon auf sein Kommen gewartet
nur der Stein der Weisen
der ist ihm noch nicht untergekommen
es gibt eine Erklärung dafür
Steine sind geduldig
sie leben länger als das älteste Schildkrötengeschlecht
sie haben Wartezeiten
die in die Lichtjahre reichen …

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu es heißt …

  1. Sylvia sagt:

    und nur unter blicken wie seinen erwachen sei, die ent-deckungen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.