wie im Schlaf

Die Toten schlafen, heißt es biblisch.
Doch in ihrem Schlaf kommen Träume vor, das Paradies etwa oder die Hölle.
Sie sind von der Wirklichkeit, in der wir wachen, kaum zu unterscheiden.
Auch wir selbst erscheinen in ihrem Schlaf.
Sie träumen, als wären wir wirklich, und wir, die Geträumten, sind dann überzeugt, es zu sein.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.