mit anderem Auge

 

das herabgefallene Laub ist in diesem Herbst besonder schön, keine Frage, und doch kommt einem bei Betrachtung der Aufnahmen der Verdacht, das Kameraauge des Hy’s habe da wieder einmal ohne jedes Zutun verschönt, quasi gewohnheitsmäßig oder automatisch …

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.