erneut verstehen

*Auch die einfachsten Tatsachen haben unzählige Oberflächen, geschliffene und ungeschliffene, dunkle und blinkende. Für ‚Oberfläche‘ hat das biblische Hebräisch ‚Gesicht‘. Jede Sache ist umschlossen von unzählbaren Gesichten, Kanten, Gesichtern. Schriftworte sind wie Kiesel. Auslegung muss sie wie ein Hammerschlag zertrümmern. Erst dadurch erweist sich das Schriftwort als das, was es eigentlich ist: als Offenbarungsmedium in jedem gegebenen Augenblick.*

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.