Luna zuliebe

verstreichen Sie bitte das Grau auf meiner Schläfe
sagt der alte Herr
der beim Friseur sich in einen ledernen Sessel gesetzt hat
sich selbst im Spiegel vor Augen
machen Sie Silber daraus
denn Luna
der Mond
meine Geliebte
die mag das

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.