terminal

Der amerikanische Maler Kelly hat seinem Bild [2018]
den Titel „Terminal“ gegeben.
Es lässt sich deuten als eine Warnung an alle Bildermacher.
Vielleicht kann man es hier mit „Endstation“ übersetzen.
Longman, Dictionary of Contemporary English erläutert den Begriff mit dem Beispielsatz: „The once great industry is now in terminal decline.“
Ein Pessimist und Schwarzseher mag für ‚industry‘ einfach ‚art‘ einsetzen.

Bildquelle: artnet news, August 2018
Courtesy of the Artist and Setareh Gallery

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.