Agnes Martin 2

Meine Arbeit ist Anti-Natur.“ (1992) 285

„Natur ist Eroberung, Besitznahme, Essen, Schlafen, Vermehrung
Sie ist nicht ästhetisch, nicht die Art von Eingebung,
an der ich interessiert bin
Natur ist Kreislauf
Wenn du aus dem Kreislauf trittst, hältst du Umschau
Du stehst mit dem Rücken zum Chaos
Die Natur lässt dir keine Ruhe, sie ist ein hungriges Ding
Jedes Tier, das du triffst, ist hungrig
Nicht, dass ich ans Essen glaube
Ich will bloss einen Unterschied machen zwischen Kunst und Essen
Dieses Bild mag ich, weil du in es hineingehen und darin ausruhen kannst.“

Agnes Martin, 1992

aus Datei: Maler über Kunst, 286

 

img_2347-kl

The Burning Tree, 1963

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.