Verschwisterung

zu den unbegreiflichen Paradoxien

die im Jenseitsreich herrschen

gehört

dass alle Ermordeten sich freuen werden

ihre Mörder wieder zu sehen

IMG_1041 kl

um die Bluttat endlich wechselseitig

in einer neuen Art

sachlicher Freundschaft

zu klären

 

die armseligen Seelen
der von Henkerhand erwürgten oder von Mörderhand erstochenen Menschen
setzen nicht auf eine wiedergutmachende Gerechtigkeit
sondern ersehnen diesen Frieden
solche Versöhnung
mit ihrem mitgenommenen
(nicht zurückgelassenen) Leben
den sie auf keine andere Weise erlangen


Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.