aus: Wendungen und Tageswahrheiten

In einen alten Schrank legt man keine neuen Briefe.
Nägel gibt man nicht in die Post. Sie bohren sich durch Verpackung und Sendung.
Sie sprengen das härteste Blasenpapier.
Lass mir das Haar wachsen und mach nicht immer einen langen Hals, sobald es grün und blassblau wird wie Wasser aus dem Gartenschlauch.
Auch Motoren sagen die Wahrheit. Man muss nur richtig hinhören.
Angefochtener Salat gedeiht schlecht und schmeckt hinterher noch schlechter. Es sind nicht nur die Nackt- und Nachtschnecken, die dem Salat zu Leibe rücken.
Ein Klecks kriegt Flügel und erhebt sich vom Papier. Er fliegt weg in den Morgen, in den Mond, der kommenden Nacht auf den Fersen folgend.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.