Kleid

Für die einen ist der Leib ein Gewand,
für die andren die Seele ein Kleid.
Meide Fleckenwasser und geh lieber häufig baden,
tauch unter, nackt und angezogen zugleich,
am besten in Quellwasser,
wo‘s tief genug ist,
noch ungechlort & ohne
chemischen Zusatz.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.