spätes Bekenntnis

Früher hätte ich es manchmal auch gern anders gehabt.
Aber jetzt habe ich mich daran gewöhnt,
angepasst zu sein wie ich bin.
Andernfalls – als anderer – wäre
ich mir heute doch sehr fremd.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.