Stimmigkeit

unstimmig: ein Gefüge aus bloß stimmigen Teilen
stimmig: ein Gefüge, das sich aus stimmigen und unstimmig (oder stimmlos) scheinenden Teilen aufbaut, ein Organismus, der sich fortwährend neu konstelliert, in Korrespondenz und Kontrast zu einem wahrnehmenden und betrachtenden Gegenüber.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.