Metaphysik der Perspektiven

img_3118kl.jpg

ich schaue über meinen Linsenrand, erklärt das Fernglas;

meine Blicke betreten ungesehene Kammern, sagt eine Digicam;

auch ich, setzt die Satellitenschüssel hinzu, auch ich horche über Tellerränder hinaus;

wir führen alle Horizonte mit uns, fasst der Erdball zusammen, wir führen sie im Flug durch die Milchstraße aus.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.