Kummer

img_1275.jpgihn ertränken, zusammen mit Tang und Seerosen,

– Schwäne (aus Blech) samt ihren geräuschvollen
Tränen am besten gleich mit.

Nun liegen sie allesamt einträchtig

auf dem Grund des glasklaren Wassers,

vor sich hin sinnend und träumend.

Nur das Jammern des Kummers spielt dann und

wann über den Wassern und kräuselt die Fläche.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.