trauriges Zwischenspiel

Ich setze den Revolver an die Schläfe und sage: rede!
Ich möchte weg vom Horizont, weg aus dem Rahmen,
geradewegs, wo die spitzen Schreie nicht mehr so treffen.

Haben die nicht schon immer gesagt?

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

0 Antworten zu trauriges Zwischenspiel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.