Kameraauge und menschliche Hand

Kameraauge gliedert anders als menschliche Hand.
Analogie von Einfall und Ausdruck gibt es nur selten und immer erfunden.
Zwischen Bild und Schilderung existieren schroffe, verwickelte und unmögliche Verbindungen – eine Kluft – nicht betretbar und häufig ein Naturereignis, aber eine Brücke bleibt:
Menschenwunder. *

 

                                                                       * aus: Orakel aus dem Karteikasten, ca. 2000

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.