Schweigen bringt Stille

img_0441.jpg

Schweigen bringt Stille nicht zustande.
Aber Reden noch weniger.
Im Anfang war, was Sinn macht, kein Klumpen, kein Urknall, kein Faustschlag, kein Elektronenblitz.
Aber möglicherweise ein Zusammenhang zwischen allem.
Alles ist eigentlich geblieben.
Nur der Zusammenhang hat sich aufgelöst.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.