gut gefunden

wegvonwegen2001112.jpg

Wie findet sich was
ehe es
gut

gefunden wird?


Zahnräder und Blumen finden sich nicht alle Tage.

Aber per Zufall zu einander gefunden – und schon befinden sie sich gut.


Drähte, Plexiglas, Anemonen, Seesterne oder auch Margeriten,

den Zahn- und Zackenrädern begegnet, die im Zeitalter

der Quartzuhren ihr mechanisches Gehäuse verlassen haben –

wir haben uns gefunden, sagen sie, wir befinden uns gut.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.