Kunde als Kenner

Kunde kommt in ein Geschäft, betritt einen elektronischen Warenkatalog.

Kenner, aber etwas umständlich: „19i hätte ich gerne in 17n und 17nt“.

Katalog brummt, Geschäft flackert.

Dann ist Artikel da, Wunsch getauscht,

Kunde geht.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.